Holocaust Handbücher & Dokumentarfilme
Präsentiert von Castle Hill Publishers
ISSN 2059-6073 (Bücher) & 2059-3872 (Filme)

Information about the English editionInformation about the English edition

Holocaust-Handbuch, Band 4:

Jürgen Graf, Carlo Mattogno: Das Konzentrationslager Stutthof—und seine Funktion in der nationalsozialistischen Judenpolitik

Für größere Fassung auf das Titelbild klicken

Das nationalsozialistische Konzentrationslager Stutthof unweit von Danzig (Westpreußen) ist bei den westlichen Historikern niemals Gegenstand wissenschaftlicher Forschung gewesen. In Polen existiert dazu eine recht umfangreiche Literatur, die jedoch mit Vorsicht aufzunehmen ist. Stutthof, so heißt es dort, sei 1944 zu einem "Hilfsvernichtungslager" bei der Durchführung der sogenannten "Endlösung der Judenfrage" geworden.

Jürgen Graf und Carlo Mattogno haben dieses Bild des KL Stutthof einer kritischen Überprüfung unterzogen, gestützt auf polnische Literatur sowie auf Dokumente, die sie in russischen, polnischen und niederländischen Archiven fanden. Dabei widmeten die Autoren den 1944 erfolgten Massentransporten nach und aus Stutthof besondere Aufmerksamkeit. Als Ergebnis ihrer Untersuchungen sind sie zu eindeutigen Schlußfolgerungen bezüglich der Funktion des Lagers gekommen, die sich grundlegend von den in der offiziellen Literatur aufgestellten Thesen unterscheiden: Graf und Mattogno belegen nicht nur, daß des Lager Stutthof nicht als "Hilfsvernichtungslager" diente – der Raum, der als Menschengaskammer benutzt worden sein soll, war niemals etwas anderes als eine Entlausungskammer. Dieses Buch wirf auch Licht auf die Frage, was mit Häftlingen geschah, die nach Auschwitz deportiert, dort aber niemals registriert wurden: nach einer wahren Odyssee landeten einige davon in Stutthof.

Sie haben dadurch ein Standardwerk geschaffen, an dem eine Anspruch auf Seriosität erhebende Geschichtsschreibung nicht vorbeikommen wird.

144 Seiten.
Format: Paperback, 148 mm × 210 mm, 35 Abbildungen, Bibliographie, Index
Veröffentlicht von Castle Hill Publishers (Hastings, UK) im Aug. 1999; ISBN13: 9781902619019 (ISBN10: 1902619013)
Für Preise siehe die Verkaufsläden.

Falls Sie sich entscheiden, das Buch als freie PDF-Datei herunterzuladen anstatt davon ein gedrucktes oder eBuch-Exemplar käuflich zu erwerben, erwägen Sie bitte, dem Verlag für seine Großzügigkeit durch eine Spende zu unterstützen.

Erwerbs- und Abspeicher-Optionen

Order from Amazon at:Order from Amazon USOrder from Amazon CanadaOrder from Amazon UKBei Amazon Deutschland bestellenCommandez sur Amazon FranceOrdina da Amazon ItaliaOrdene de Amazon EspañaOrdene de Amazon MexicoEncomende na Amazon Brasilアマゾンジャパンからあなたの本を注文しますOrder from Amazon IndiaVom Verleger in England bestellenVom Verleger in England bestellenLook inside: Inhaltsverzeichnis & erstes Kapitel (kleiner als 1 MB)Als PDF kostenlos herunterladen Order information for the English editionOrder information for the English edition

Falls ein Amazon-Laden eine Fehlermeldung bringt, bedeutet dies gemeinhin, dass dieses Buch in jenem Land verboten ist und Amazon gezwungen ist, das Buch nicht zum Kauf anzubieten.


Urheberrechts-Vermerk

Elektronische Dateien einiger (jedoch nicht aller) Bände der Holocaust Handbook Serie wurden für rein bildende Zwecke öffentlich freigegeben. Wo dies der Fall ist, können diese Dateien oben herunter geladen werden. Sie dürfen ausschließlich kostenfrei kopiert und verbreitet werden. Keine kommerzielle Verwendung ist erlaubt. Beim Kopieren und Verbreiten dürfen keine Änderungen an den Büchern vorgenommen werden ohne das vorherige schriftliche Einverständnis des/der Autors/Autoren bzw. Herausgeber(s).

© 2009-2017 The Barnes Review & Castle Hill Publishers. Zurück zum Seitenanfang