Holocaust Handbücher & Dokumentarfilme
Präsentiert von Castle Hill Publishers
ISSN 2059-6073 (Bücher) & 2059-3872 (Filme)

Nutzungsbedingungen

Der Inhalt (Text, Literature, Videos, Bilder usw.) auf dieser Webseite wurde von The Barnes Review, Castle Hill Publishers und CODOH geschaffen oder für diese lizensiert. Sie können diese Informationen für Ihre private Verwendung in Ihrem Heim oder Geschäft benutzen, sie kopieren oder verbreiten, sofern dies der Bildung einer Kaufentscheidung dient, und Sie können sie auch ausdrucken und als Kunstwerke an Ihre Wand hängen und sie genießen. Sie dürfen Sie nicht als Ihre eigenen Werke ausgeben und sie auch nicht ohne unsere ausdrückliche Erlaubnis an Dritte verkaufen. Material, das kostenlose heruntergeladen werden kann, kann nach freien Stücken kopiert, verbreitet und gespiegelt werden, aber es darf nicht verkauft werden. Keines der Materialien von dieser Webseite darf beim Kopieren, Verbreiten oder Spiegeln verändert werden.

Rechtlicher Vorbehalt

In vielen Ländern der Welt herrscht Zensur, wobei die Themen, die zensiert werden, und die Strafen, die für Verletzungen der Zensurgesetze ausgesprochen werden, je nach Land verschieden sind. Bitte informieren Sie sich daher, was in Ihrem eigenen Land erlaubt ist und was nicht.

Als gesetzestreue Bürger vertreiben wir nur Schriften, die nach britischem und U.S. Recht legal sind. Sollten Sie in ihrem eigenen Land auf rechtliche Schwierigkeiten stoßen beim Bezug unserer Artikel, so raten wir, die Bestellung nicht elektronisch (Email/Fax/Telefon) aufzugeben, sondern per Brief, und gegebenenfalls auf einem Überweisungsträger keine Angaben dazu zu machen, um keine Beweise gegen sich zu schaffen.

Da sich die rechtliche Lage in vielen Ländern ständig ändert und wir als Verlag unmöglich die Legislative und die Jurisdiktion von 200+ Ländern überwachen können, können weder Castle Hill Publishers noch CODOH rechtliche Verantwortung übernehmen für den Kauf, Import, Export, Vertrieb, die Lagerung, das Anbieten, Anpreisen oder für jede anderweitige Verbreitung unserer Produkte in anderen Ländern als Großbritannien und den USA.

Bundesdeutsche Rechtslage

Die rechtliche Lage in Deutschland erlaubt den BEZUG von jeweils einem Exemplar eines verbotenen Buches pro Erwachsenem. In einem solchen Fall macht sich nur der Vertreiber strafbar, als wir. Wenn Sie mehr Exemplare verbotener Bücher bestellen, als Erwachsene in Ihrem Haushalt wohnen, so gilt dies als Verbreitungsvorsatz, der allein schon strafbar ist. Solange Sie also nur Einzelexemplare für sich selbst bestellen, gehen sie kein strafrechtliches Risiko ein.

Falls Sie mehrere Exemplare bestellen wollen, so raten wir zu höchster Vorsicht: bestellen Sie dann nur handschriftlich; bewahren Sie KEINE Kopien Ihrer Korrespondenz mit uns auf; legen Sie Bargeld bei; bitten Sie uns ausdrücklich, KEINE Rechnung zu versenden (geht nur bei Vorauszahlung); und Sie können uns sogar bitten, einen falschen Absender anzugeben.

Falls Sie je staatlichen Besuch bekommen wegen irgendwelcher Bücher, gilt rigoros: Alles was Sie sagen kann UND WIRD gegen Sie verwendet werde. Also: NIEMALS einem deutschen Verfolgerbeamten freiwillig etwas sagen – außer Angaben zu Ihrer Person.

Und machen Sie sich bitte über uns keine Sorgen: Da all unsere Bücher in England und in den USA legal sind, gehen auch wir hier kein Risiko ein. (Das ist der Grund, warum wir von England un den USA aus handeln).

Faktisch ist es so, dass der deutsche Gesetzgeber und die deutsche Justiz ständig den Artikel 5 des Grundgesetzes brechen, wenn sie wissenschaftliche bzw. sachliche Schriften verbieten und deren Vertreiber verfolgen. Das Bundesverfassungsgericht hat den entsprechenden Strafrechtsparagraphen §130 als Ausnahme abgesegnet, obwohl das Grundgesetz Ausnahmegesetze gerade verbietet. Insofern ist das Bundesverfassungsgericht ein Verfassungsfeind.

Gegen eine korrupte Politik und Justiz hilft nur friedlicher Widerstand.

Anmerkung zum Urheberrecht

Elektronische Dateien einiger (jedoch nicht aller) Bände der Holocaust Handbuch Serie sowie alle Videos wurden für rein bildende Zwecke öffentlich freigegeben. Wo dies der Fall ist, können diese Dateien herunter geladen werden. Sie dürfen ausschließlich kostenfrei kopiert und verbreitet werden. Keine kommerzielle Verwendung ist erlaubt. Beim Kopieren und Verbreiten dürfen keine Änderungen an den Büchern bzw. Videos vorgenommen werden ohne das vorherige schriftliche Einverständnis des/der Autors/Autoren, Herausgeber(s) bzw. Filmemachers.

© 2009-2017 The Barnes Review & Castle Hill Publishers. Zurück zum Seitenanfang