Holocaust Handbücher & Dokumentarfilme
Präsentiert von Castle Hill Publishers und CODOH
ISSN 2059-6073 (Bücher) & 2059-3872 (Filme)

Bahnbrechende Dokumentarfilme über das größte Tabu der westlichen Welt

Im Jahre 1992 ging der jüdische Filmemacher David Cole nach Auschwitz, um einen Dokumentarfilm zu drehen, in dem er die Lügen, Verzerrungen und unverblümten Fälschungen des örtlichen polnischen Museums bloßlegte. Sein Film machte ihn berühmt – oder berüchtigt, wie manche meinen. Mit der Tat dieses mutigen jungen Juden trat die kritische Holocaust-Forschung in eine neue Ära ein: die der wohl-recherchierten Dokumentarfilme, welche die Unstimmigkeiten der orthodoxen Holocaust-Geschichte ans Tageslicht bringen.

Urheberrechts-Vermerk: Die folgenden Filme wurden für rein bildende Zwecke öffentlich freigegeben. Sie dürfen ausschließlich kostenfrei kopiert und verbreitet werden. Keine kommerzielle Verwendung ist erlaubt. Beim Kopieren und Verbreiten dürfen keine Änderungen an den Filmen vorgenommen werden ohne das vorherige schriftliche Einverständnis des/der Autors/Autoren bzw. Filmemacher(s).

Bisher sind die folgenden 9 Dokumentarfilme zum freien Herunterladen erhältlich:

Um mehr über sie zu erfahren, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link.

Ordnen nach: Titel Jahr. Zeilen pro Seite:
Einträge anzeigen: « 1-5 6-9 alle
click for more details about this movie

Germar Rudolf: Prüfung des Holocaust—Das Entsetzen erklärt (Englisch mit deutschen Untertiteln); 1. Fassung

Wie wir manipuliert wurden zu glauben, dass Millionen in Nazi-Gaskammern ermordet wurden… Erfahre mehr...

click for more details about this movie

Anthony Lawson: Holocaust, Hassreden & waren die Deutschen so doof?; 1. deutsche Fassung, basierend auf der 2. revidierten englischen Fassung

Dieses Video diskutiert die gesellschaftliche und strafrechtliche Verfolgung jener Personen, die eine abweichende Ansicht zu historischen Ereignissen äußern, welche gemeinhin als Holocaust bezeichnet werden. Es verurteilt diese Verfolgung und legt die Illegalität und Amoralität solcher Aktivitäten offen. Es präsentiert zudem eine Reihe schlagkräftiger Argumente, die zeigen, dass die Revisionisten Recht haben könnten… Erfahre mehr...

click for more details about this movie

Germar Rudolf: Der erste Holocaust—Der verblüffende Ursprung der Sechs-Millionen-Zahl; 1. Fassung

Ein Dokumentarfilm über den verblüffende Ursprung der Sechs-Millionen-Zahl. Germar Rudolf begleitet den Zuschauer bei einer Zeitrise zurück ins Jahr 1850, von wo aus er den Ursprung und die verschiedenen Anwendungen der Behauptung aufspürt, sechs Millionen Juden würden leiden und seien in Gefahr, in einem "Holocaust" vernichtet zu werden. Erfahre mehr...

click for more details about this movie

Germar Rudolf: Der Tag, an dem Amazon die Geschichte ermordete—(Englisch mit deutschen Untertiteln); 1. Fassung

Im März 2017 sperrte Amazon weltweit alle revisionistischen Bücher auf seinen Webseiten. Dieser Dokumentarfilm erzählt die Insider-Geschichte dessen, was genau passierte und warum… Erfahre mehr...

Ordnen nach: Titel Jahr. Zeilen pro Seite:
Einträge anzeigen: « 1-5 6-9 alle

© 2009-2019 Castle Hill Publishers. Back to Top of Page